Seit Beginn der Bodenschätzung 1935 musste sich nun jeder andere Ackerboden in Deutschland an den drei Musterstücken des Musterhofes von Eickendorf messen lassen.

Dem vorhandenen Lößboden wurde wegen seiner natürlichen Ertragsbedingungen der Bodenwert 100 zugesprochen.

Mit einem Klimazuschlag von vier Punkten wurde die Ackerzahl 104 für die Wirtschaftlichkeit festgelegt (s. nachfolgende Tabelle).

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


              

Musterstück

Nummer

Parzelle

Größe

( a )

Seehöhe

( m )

Jahres-

niederschlag

( mm )

Jahres-wärme

Boden-

gefüge

Klassen-

zeichen

M 82

547 / 54

62

80

480

9

h mi L 3

h mi L 3

ka Lö

L 1 Lö 100 / 104

M 83

1

122

72

480

9

h mi L 3

h mi L 5-6

ka Lö

L 1 Lö 100 / 104

M 84

171 / 23

50

82

480

9

h mi L 3

h mi L 2

ka Lö

L 1 Lö  95 / 99